Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Viktor Vasnetsov „Steinzeit“

Beschreibung des Gemäldes von Viktor Vasnetsov „Steinzeit“



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Victor Mikhailovich Vasnetsov begann 1884 mit der Arbeit an einer Reihe von Gemälden, die er „Die Steinzeit“ nannte. Die Idee, solche Kompositionen zu schreiben, gehörte dem Archäologen Alexei Uvarov, der Vasnetsov das Werk vorschlug. Als Ergebnis entstanden mehrere Gemälde, die der Künstler zu Tafeln zusammenfasste. Jetzt sind sie im Staatlichen Historischen Museum in Moskau.

Vasnetsov konnte das Leben der alten Menschen sehr realistisch darstellen. Es zeigt über alltägliche Aktivitäten wie Jagen, Schlemmen, rituelle Aktivitäten. Überraschenderweise gelang es Viktor Vasnetsov, dies auf eine ziemlich große Leinwand zu schreiben.

Die Steinzeit zeigt uns, wie alte Menschen aussahen. Der Künstler stellte eine Gruppe von Menschen dar, alle in Lendenschurz. Ihre Haare sind aufgetaut. Ihre Körper sind dunkel und muskulös. In der Mitte steht der Anführer. Er ist der größte und stärkste Mann. Sein Gesicht ist streng und seine Hände halten Waffen. Der Rest sitzt herum.

Eine Frau repariert Kleidung, andere Männer schärfen Speere, und einer der Jäger zielt sogar aus dem Bug auf fliegende Vögel. Einige Leute trinken aus Tontöpfen, andere sitzen einfach so, als würden sie eine Art Spiel spielen. Auf dem Bild ist auch ein Kind zu sehen. Dies ist ein Junge, der überrascht ist, die Handlungen eines alten Mannes zu beobachten. Ein grauhaariger alter Mann schärft einen Stock.

Die Platte ist in Öl lackiert. Vasnetsov verwendete speziell keine hellen Farben, um alles natürlich aussehen zu lassen. Braun, Beige, Weiß - der Künstler hat all diese Farben der Natur selbst entnommen.

Vasnetsov hat jede Bewegung der Helden sehr sorgfältig durchdacht. Er beriet sich mit Historikern, Kunsthistorikern und Archäologen. Infolgedessen gelang es ihm, die Atmosphäre der Antike zu vermitteln. Das Gemälde "Steinzeit" kann wirklich als eines der aus historischer Sicht zuverlässigsten Gemälde angesehen werden.





Antoine Watteau Gilles


Schau das Video: Qualität - Acrylbilder - Gemälde von (August 2022).