Gemälde

Beschreibung des Triptychons von Hans Memling Jüngstes Gericht

Beschreibung des Triptychons von Hans Memling Jüngstes Gericht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eines der bekanntesten und bedeutendsten Werke von Hans Memling ist ein Triptychon für die Klosterkirche namens Das Jüngste Gericht. Die ungefähre Zeit seiner Entstehung liegt in den 1460er bis 1470er Jahren. Der Kunde war ein gesicherter Bankvertreter in Brügge.

Das Gemälde besteht aus einem großen Mittelteil und schmaleren Flügeln auf beiden Seiten. Biblische Szenen mit Ölfarben werden auf Eichenbrettern gemacht.

Der flämische Maler drückte auf dem Bild sein Verständnis für die beeindruckende Apokalypse aus. Die Haupt- und zentrale Figur im Kompositionsplan ist Christus, der auf einem Regenbogen sitzt, was die Verbindung von Mensch und Gott bezeichnet. Im Allgemeinen ist die Leinwand mit ähnlichen Symbolen gefüllt. Zum Beispiel haben das Schwert und der Zweig einer Lilie an der Spitze Jesu eine tiefe Bedeutung: einerseits Barmherzigkeit, andererseits ein faires Verfahren.

Der oberste Richter ist von seinem "Gefolge" umgeben - den Aposteln, dem Täufer und der Mutter Maria. Engel halten die Zeichen der Passion Christi. Der Hintergrund hinter diesen Figuren brennt mit Feuer am schwarzen Himmel.

Am unteren Rand der zentralen Leinwand wird das Blatt vom Erzengel Michael in zwei Teile geteilt, wobei die Seelen der rechtschaffenen und sündigen Menschen gewogen werden. Auf der Erde sind leere Gräber sichtbar, aus denen die Toten auferstehen, um an der Apokalypse teilzunehmen.

Der rechte Flügel des Triptychons zeigt eine vor Flammen brennende Hölle mit schwarzen Figuren dämonischer Kreaturen und nackten menschlichen Figuren, die auf einem Haufen miteinander verflochten sind. Das linke Bild trägt jedoch den gegenteiligen Inhalt - hier warten die Tore des Paradieses auf die Gerechten; ruhige, friedliche Männer und Frauen steigen die Kristalltreppe hinauf.

Was zeichnet Memlings Jüngstes Gericht aus? Es wurde eine Arbeit von enormer Lautstärke ausgeführt, in der sich der Autor als brillanter Porträtmaler zeigte und die echten Emotionen der Menschen darstellte. Er kombinierte das mehrstöckige Bild mit leuchtenden Farben.





Raphael Heilige Familie


Schau das Video: DIMITRIOS SKYLLAS - On the Last Judgment by Hieronymus Bosch for piano (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Shakajin

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich war kürzlich hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Ich kann bei der Antwort helfen.

  2. Atemu

    Ich kann nach dem Verweis auf eine Site suchen, auf der viele Informationen zu dieser Frage enthalten sind.

  3. Ramiro

    Ich habe das Problem beseitigt

  4. Rui

    der anmutige Gedanke



Eine Nachricht schreiben