Gemälde

Beschreibung des Denkmals für Tschechow in Tomsk

Beschreibung des Denkmals für Tschechow in Tomsk



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt viele Denkmäler in Russland. Warum passiert dies? Urteile selbst.

Denkmäler können populär werden, wenn sie bei Menschen Emotionen hervorrufen. Wie kommt man an einem Sockel wie einem Denkmal für Tschechow in der Stadt Tomsk vorbei? Wenn Sie ihn nicht gesehen haben, wird ein ernsthafter monumentaler Mann, der für sein schriftstellerisches Talent verewigt ist, sofort in Ihre Fantasie hineingezogen. Und hier ist es.

Das Denkmal für Tschechow zeigt den Schriftsteller als sehr komisch, mit Sarkasmus. Und der Grund dafür ist der „Groll“ der Bewohner, dass Tschechow, als er in ihrer Heimatstadt und in seiner geliebten Stadt war, äußerst wenig schmeichelhaft über ihn sprach.

Tomsk schien ihm ein Ort der Trunkenbold, Dreck und Dreck. Er sprach keine Worte. Nun, nach mehr als hundert Jahren beschlossen die Bürger zum 400. Jahrestag ihrer Heimat, sich selbst ein so originelles Geschenk zu machen. Gleichzeitig sammelten sie selbst Geld dafür.

Natürlich mag nicht jeder dieses Denkmal. Jemand sagt, dass dies Gotteslästerung ist, weil auf diese Weise nach Ansicht der Protestanten die Erinnerung an einen großen Mann entweiht wird.

Andere hingegen betrachten das Denkmal als große Attraktion. Er ist besonders beliebt bei Studenten, die sich vor den Prüfungen die Nase reiben. Warum scheint es jetzt.

Auf dem Denkmal selbst befindet sich eine Gedenkinschrift, die das Denkmal beschreibt. Und die Inschrift sagt, dass - das ist Tschechow, der von einem betrunkenen Mann gesehen wird, der am Rande liegt.

Natürlich haben nicht alle Behörden einen so originellen Ansatz für Stadtattraktionen. Aber die Tomichs hatten vor nichts Angst und äußerten gegenüber dem Schriftsteller ihre Meinung über ihre Heimatstadt Tomsk. Und das hat seine eigene Wahrheit. Denn jedes Heimatland ist ein Zuhause, und es ist das Beste.





Der Name der Bilder von Salvador Dali


Schau das Video: История одного города. Томск (August 2022).