Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Peter Rubens "Samson and Delilah"

Beschreibung des Gemäldes von Peter Rubens



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unter dem Einfluss der Werke italienischer Künstler schuf Rubens Werke zu religiösen Themen. Auf der Leinwand zeigt "Samson and Delilah", geschrieben um 1609, eine der biblischen Episoden. Der Autor findet die Figuren als historische Subjekte, ohne religiöse Bedeutung in sie zu investieren.

Samson, geboren und aufgewachsen unter den bescheidenen Beleidigungen, Demütigungen und Schande seines Volkes, rächt sich am Feind, indem er Massenblutvergießen der Philister begeht. Nachdem er ein Gelübde abgelegt und sich dem Allmächtigen gewidmet hatte, ließ er lange Locken wachsen, die ihm Kraft gaben. Der alttestamentliche Held war jedoch das Opfer einer leidenschaftlichen Liebe zu der gerissenen Delila, die den Philisterbehörden eine Belohnung versprach, um herauszufinden, was Samsons unvorstellbare Allmacht war.

Im Vordergrund stehen vier hell beleuchtete ovale Flächen. Samoson schläft auf Delilahs Schoß ein, der zusieht, wie ein in der Nähe stehender Philister seine Schlösser abschneidet - die Hauptquelle der Kraft. Eine andere Figur, die an der Geschichte beteiligt ist, ist eine alte Frau, die in der Handlung der Bibel nicht vorkommt: Der Autor verweist auf die Tatsache, dass Ereignisse in einem Bordell stattfinden.

Der Künstler zeigt menschliche Leidenschaft und bevorstehende blutige Ereignisse mit Hilfe der vorherrschenden burgunderfarbenen Farbe in Delilahs Robe. Und die Armee von Soldaten, die mit einem anderen Werkzeug zum Blenden in der Tür steht, symbolisiert, dass Samson in naher Zukunft auf etwas Schreckliches wartet. Im Hintergrund ist eine große Statue der römischen Göttin zu sehen, die teilweise die Pose, die Neigung von Delilahs Kopf, wiederholt. Es ist wichtig zu beachten, dass die nackte Brust Leidenschaft und Lust symbolisiert, die der Autor so deutlich dargestellt hat.

Der Hintergrund dieser Leinwand ist eher düster und in dunklen Farbtönen gehalten. Licht fällt nur auf die Gesichter der Helden, als ob sie hervorgehoben und hervorgehoben würden. Das Farbschema vermittelt die Stimmung, das Dekor und den Charakter des Bildes.





Gemälde Mona Lisa Kurzbeschreibung


Schau das Video: Systematische Bildanalyse: Komposition (August 2022).