Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Kuzma Petrov-Vodkin "Auf der Schusslinie"

Beschreibung des Gemäldes Kuzma Petrov-Vodkin



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In Kriegszeiten trat der Künstler der Militärabteilung in Petrograd bei. Was ist also militärische Aktion, was ist das Leben von Offizieren und Soldaten, die er aus erster Hand kennt? In dem Gemälde „Auf der Schusslinie“ verwendet Petrov-Vodkin ein dreifarbiges Farbgramm. Nämlich blaue, gelbe und rote Farben. In diesen Tönen wird das Bild des Bürgerkriegs vermittelt.

Militärische Bewegungen sind glatt und langsam. Und das vom Künstler gewählte Kompositionsprinzip erlaubt es uns, die Helden sowohl von der Seite als auch von oben zu betrachten. Petrov-Vodkin hat das Bild der Erde genau als Planet erfolgreich übertragen. Das Militär scheint einen Höhepunkt zu erreichen, aber es kann nicht steigen. Und im Allgemeinen ist dieses Bild sehr tragisch. Der zweite Name dieser Leinwand ist "Der erste deutsche Krieg". Die Soldaten der russischen Armee sterben mit Augen voller Entsetzen und Verzweiflung. Ihre Aufgabe ist es, den König und das Vaterland zu retten, zu beschützen. Aber sie tun weder das eine noch das andere. Man hat den Eindruck, dass sie jetzt auch langsam nacheinander tot zu Boden fallen. Und jeder wird diese Panik und dieses Grauen in großen Augen haben.

Das Bild drückt deutlich die tragische Zeit aus, als das Land vor unseren Augen buchstäblich auseinander fiel, aber alle fest an eine glückliche, glänzende Zukunft glaubten. Das hat nur der Autor der Leinwand nicht geglaubt. Er schilderte diese Unfähigkeit der Menschen, sich zu etwas Höherem zu erheben. Und irgendwo bleiben blaue, luftige Träume zurück. Das Gemälde ist eine Art Symbol einer Ära, in der Menschen an „Luftschlösser“ glaubten und selbstlos Träume träumten. Erst am Ende verstanden sie die Sinnlosigkeit der Situation.





Plakat Mutter Mutterland Berufung


Schau das Video: Кузьма Петров-Водкин и Мария Жозефина Йованович. Больше, чем любовь (August 2022).