Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Rembrandt „Porträt eines jungen Mannes“

Beschreibung des Gemäldes von Rembrandt „Porträt eines jungen Mannes“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das von Rembrandt gemalte Porträt eines jungen Mannes vermittelt das Bild eines jungen Mannes. Das Bild ist in dunkelbraunen Tönen gemalt. Dank der einzigartigen Maltechnologie wird die Textur des Stoffes bis ins kleinste Detail perfekt vermittelt, jeder Verschluss am Gewand des jungen Mannes, jede Naht wird registriert.

Irgendwo in der Ferne war ein ernsthafter, konzentrierter Blick zu sehen, als würde die Weichheit des lockigen Haares des jungen Mannes vermittelt, und auf seinen Wangen war ein leichtes scharlachrotes Erröten zu sehen. Das Gesicht ist mit einer einzigartigen Technik geschrieben, es scheint in einem Rahmen aus dunklen Schattierungen von Kleidung und Kopfschmuck zu leuchten.

Das Gemälde des berühmten Künstlers wurde auf sieben Millionen Pfund geschätzt, obwohl angenommen wurde, dass der Autor des Gemäldes nicht Rembrandt, sondern einer seiner Schüler war. Viele Experten hielten das Bild für einen so großen Künstler für zu primitiv. Gleichzeitig ist das Bild mit einer Lackschicht bedeckt, es gibt verschiedene Schichten, aufgrund derer es unmöglich ist, die ursprünglichen Striche zu studieren und eine genaue Schlussfolgerung zu ziehen.

Forscher, die die Arbeit von Rembrandt studieren, sind zu dem Schluss gekommen, dass sich die Arbeit des Künstlers im Laufe der Jahre erheblich verändert hat. Es wurden Studien zum gesamten Rembrandt-Erbe durchgeführt.

Danach wurde die Liste der Werke des Künstlers erheblich reduziert. Aber darin begannen auch die Lehrer zu sehen. Die Studenten schrieben ihre Arbeit in seinem eigenen Stil. Aus diesem Grund wurde das Porträt eines jungen Mannes in Frage gestellt. Um die Urheberschaft von Rembrandt zu beweisen, wurde eine Untersuchung von Holz durchgeführt, einer Maltechnik unter Verwendung von Infrarot und Röntgenstrahlen.





Tivadar Kostka Chontwari Alter Fischer


Schau das Video: Rembrandt, The Anatomy Lesson of Dr. Tulp (Kann 2022).