Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Valentin Serov „Portrait of Repin“

Beschreibung des Gemäldes von Valentin Serov „Portrait of Repin“



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der herausragende Künstler seiner Zeit und seiner Generation, Valentin Serov, lebte und arbeitete in den XIX-XX Jahrhunderten. Während seiner Arbeit malte er viele verschiedene Gemälde, aber zunächst malte Serov Porträts und Gemälde auf Bestellung. Aufgrund seiner Auftragsarbeit wurde er einer der talentiertesten und herausragendsten Porträtmaler seiner Zeit.

Unter seinen Gemälden, Porträts, befindet sich ein Porträt seines Freundes und Mitarbeiters Ilya Repin. Valentin Serov hat seine Arbeit vor etwas mehr als einem Jahrhundert abgeschlossen - 1901. Dieses Kunstwerk wurde natürlich im Genre des Realismus geschrieben. Das Bild wurde nicht umsonst gemalt - Repin bedeutete Serov wirklich viel.

Und diese Geschichte begann 1874, als die Mutter eines jungen Künstlers, der das Talent ihres Sohnes sah, ihn nach Paris brachte. In diesen Jahren lebte, arbeitete und arbeitete Repin in Paris, der schließlich der erste Mentor und Lehrer für den zukünftigen Porträtmaler wurde.

Nach einiger Zeit traf sich die Mutter des Künstlers mit dem Patron. Das Ergebnis dieser Beziehung war, dass sie Valentin Serov, noch jung und nicht durch Erfahrung ausgezeichnet, nach Abramtsevo brachte. Dort begann er Repin, Polenov und Vasnetsov zu lernen. Aber der größte Einfluss auf ihn wurde erneut von Repin ausgeübt, der sich früher das Vertrauen und den Standort des Mannes verdient hatte.

Ihre Freundschaft war zwar nicht so lang und brach einige Jahre nachdem der Künstler ein Bildporträt seines ersten Lehrers, Mentors und Meisters gemalt hatte, auseinander. Dies geschah, weil sich Serov nach 1905 stark veränderte und mürrisch und aufbrausend wurde. Aufgrund seines veränderten Charakters gab er den Titel eines Akademikers vollständig auf. Dies war das Ende der Freundschaft zwischen den beiden Künstlern. Trotzdem beeindruckt das Porträt von Repin, das von Serovs talentierter Hand gemalt wurde, die zeitgenössischen Künstler.





Küsse Sneakily Fragonard


Schau das Video: Konstantin Korovin: A collection of 437 paintings HD (August 2022).