Gemälde

Beschreibung von Michelangelos Skulptur „Abend“

Beschreibung von Michelangelos Skulptur „Abend“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Michelangelo war Bildhauer, Architekt, Maler. Seine Hauptleidenschaft ist die Schaffung von Skulpturen. Zuerst machte er Zeichnungen auf Papier und Skizzen aus Wachs und arbeitete dann mit Marmor. Michelangelo formte realistische menschliche Figuren aus einem seelenlosen Steinblock.

Im Jahr 1520 begann Michelangelo mit dem Bau des Grabes der Familie Medici. Die Kapelle wurde zum Hauptmeisterwerk des Bildhauers. Als Dekoration des Grabes schuf er vier Statuen, von denen eine "Abend" oder "Zwielicht" genannt wurde. Die Skulptur war 155 cm hoch, und der Entstehungsprozess dauerte 10 Jahre (von 1524 bis 1534).

Die Statue ist eine Figur eines älteren, aber sportlich gebauten Mannes. Er ist völlig nackt. Der Mann sieht müde, schläfrig und in vagen Gedanken versunken aus. Er liegt in einer liegenden Position und stützt sich auf den Ellbogen seiner linken Hand. Die rechte Hand befindet sich am Körper, der Ellbogen ist leicht gebeugt und die Hand liegt am Bein. Das rechte Bein wird am Knie gebeugt und nach links geworfen. Der Kopf beugt sich müde zur Brust.

Der Bildhauer zeigte detailliert die Brust des Mannes, die Muskeln der Bauchmuskeln, Beine und Arme, ließ aber die Hände und Gesichtszüge unvollendet. Michelangelo ließ diese Körperteile absichtlich unvollständig, um den Beginn der Dämmerung zu betonen, wenn alle Objekte verschwommen werden und vom Pavoloka eingezogen werden.

Michelangelo ging in dieser Arbeit auf das Thema Mensch und Ewigkeit ein und demonstrierte die Vergänglichkeit der Zeit und die Verderblichkeit des menschlichen Lebens. Er vermittelte deutlich die bedrückende Atmosphäre von Alter und Nostalgie.





Impression Sunrise Picture


Schau das Video: Du möchtest maximale Bildqualität? Webinare DxO PhotoLab 3 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kagarg

    Domainnamen ändern

  2. Meztilar

    Und worauf werden wir stehen?

  3. Pontus

    Tolle, sehr nützliche Informationen

  4. Breandan

    Was für ein interessanter Satz

  5. Joki

    ist sehr neugierig :)

  6. Garrey

    Ich glaube, ich mache Fehler. Ich kann es beweisen.Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.



Eine Nachricht schreiben