Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Michelangelo Merisi da Caravaggio "Matthäus und der Engel"

Beschreibung des Gemäldes von Michelangelo Merisi da Caravaggio


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Künstler wandte sich viele Male biblischen Themen zu. Es schien, als suchte er bei der Arbeit an den Gemälden etwas sehr Wichtiges für sich. Die lebendige Farbunterscheidung zwischen dem Weltlichen und dem Höheren in seinen Leinwänden schafft einen zusätzlichen Kontrast zwischen diesen beiden Sphären. Eine detaillierte Zeichnung der Figuren und Objekte im Vordergrund lässt die Ereignisse Wirklichkeit werden.

Das Gemälde Matthäus und Engel wurde als Teil des Malzyklus für die Kapelle Contarini konzipiert. Der Assistent hat zwei Versionen erstellt. Einer wurde als unangemessen für die Anforderungen der Kanonen abgelehnt. Der Apostel saß und hielt ein Buch auf seinem Schoß, nahm kaum auf, was geschrieben stand. Der Engel, der über dem Heiligen schwebte, unternahm erhebliche Anstrengungen und lenkte die Hand des schreibenden Heiligen.

Eine solche Interpretation der Bilder passte überhaupt nicht zu den Ministern der Kirche. Und sie bestanden auf einem zweiten Versuch. Die zweite Version unterscheidet sich sehr von der ersten Komposition und emotionalen Botschaft. Die Abmessungen der Leinwand wurden erhöht.

Die Figuren heben sich von einem sehr dunklen, fast schwarzen Hintergrund ab. Matthäus hört aufmerksam auf einen Engel über seinem Kopf. Die Kleidung des Heiligen kontrastiert mit dem engelhaften weißen Gewand. Die Haltung des Heiligen ist sehr instabil, aber er achtet nicht darauf und zeichnet die Offenbarungen des Engels sorgfältig auf.

Das Original der ersten Version ist nicht erhalten, es gibt nur eine Schwarz-Weiß-Reproduktion. Das Schicksal der zweiten Leinwand wäre auch nicht beneidenswert, wenn nicht der Kunstkritiker Roberto Longa sie wiederentdeckt und für die Ausstellung der Werke des Künstlers vorbereitet hätte.





Picture Again Deuce Beschreibung


Schau das Video: Caravaggio: His life and style in three paintings. National Gallery (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Aubin

    Es stimmt, die nützliche Nachricht

  2. Fabio

    Ich trete bei. Also passiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  3. Yushua

    I can't take part in the discussion right now - I'm very busy. But I'll be free - I will definitely write what I think.

  4. Kazilmaran

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es ist sehr besetzt. Aber ich werde bald notwendigerweise schreiben, denke ich.



Eine Nachricht schreiben