Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Marc Chagall „Vitebsk, Marktplatz“

Beschreibung des Gemäldes von Marc Chagall „Vitebsk, Marktplatz“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gemälde "Vitebsk, Marktplatz" wurde 1917 vom Künstler M. Chagall gemalt. Der Meister der Farben beschloss, die Kreation seiner geliebten Stadt zu widmen und stellte auf Leinwand seinen größten Marktplatz mit hellen Schildern dar, die Passanten und unebene Gebäude anlockten.

Der Autor des Bildes verwendete helle Farben und seinen eigenen einzigartigen Stil und schrieb jedes Element der alltäglichen Szene auf, das jeder miterleben kann. Es gibt nur sehr wenige Leute auf dem Marktplatz. Links sehen Sie rechts den Fuß eines Kunden, der zu einer Institution gegangen ist - zwei Käufer, die sich für das Produkt interessieren. An einigen Stellen sind Verkäufer sichtbar, aber sie sind etwas verschwommen dargestellt, was sie zu einem vollständigen Teil des Bildes macht, wie die Handelsgeschäfte des Platzes, und sie sind ein einziges Ganzes.

Im Zentrum der Komposition stehen ein Mann und eine Frau. Sie stehen in der Nähe eines leuchtend roten Handelszeltes mit einem kontrastierenden blauen Dach und diskutieren etwas. Vielleicht war das Thema ihres Gesprächs das Produkt, das den Preis senken sollte, um schneller zu verkaufen.

Sowohl Menschen als auch Häuser sehen etwas schäbig aus. Keiner der Käufer und Verkäufer hat teure Kleidung. Die Gebäude sind alt und schäbig, bis auf ein paar große Häuser im Hintergrund.

Chagall hat die Arbeit in einem abstrakten Stil ausgeführt, wobei alle Elemente flach und die Schatten sehr scharf waren. Sie fallen auf, sehen trotz eines klaren, sonnigen Tages unnatürlich und mysteriös aus. Gleiches gilt für grauen Rauch, der aus einer Steinpfeife austritt. Das ganze Bild sieht aus wie eine bezaubernde Applikation, unter der etwas mehr als nur ein Bild des Marktplatzes liegt.





Schlafende Mädchen malen


Schau das Video: Marc Chagall (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Filippo

    Was für ein lustiges Thema

  2. Mogul

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich empfehle Ihnen, auf Google.com zu suchen

  3. Helmer

    Danke für die Unterstützung, wie kann ich Ihnen danken?

  4. Burnett

    Der Beitrag ist eingängig. Alle Mädchen gehören dir. :)

  5. Kanden

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich verstehe dieses Problem. Sie können diskutieren. Schreiben Sie hier oder in PM.

  6. Gofried

    Sagte vertraulich, meine Meinung ist dann offensichtlich. Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in Google.com gefunden



Eine Nachricht schreiben