Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Pablo Picasso "Akrobaten Mutter und Sohn"

Beschreibung des Gemäldes Pablo Picasso



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Zeit von 1904 bis 1906 Der berühmte italienische Künstler Pablo Picasso hatte eine besondere Phase in seinem kreativen Leben, in der er nur Bilder von Künstlern, Akrobaten und Zirkuskünstlern auf die Leinwand brachte. In dieser Zeit schuf Picasso sein berühmtes Meisterwerk Acrobats (Mutter und Sohn).

Wir sehen Mutter und Sohn am Tisch sitzen, gekleidet in enge Zirkuskleidung. Vor ihnen steht ein fast leerer Teller, einer für zwei. Mutter senkte nachdenklich den Kopf zur Hand, aber in ihren Augen lag eine tiefe Traurigkeit und Hoffnungslosigkeit, und ihr Sohn wandte sich von seiner Mutter ab und blickte neugierig in die entgegengesetzte Richtung.

Es war eine sehr schwierige Zeit in der Familie der Zirkuskünstler. Die Leute waren die ganze Zeit unterwegs und mussten ständig touren, um sich irgendwie selbst zu ernähren. Wenn Sie sich den leeren, einsamen Teller auf dem Tisch ansehen, der ein köstliches Abendessen hätte haben sollen, verstehen Sie, wie arm die Künstler waren, weil das verdiente Geld für ein normales Leben schmerzlich fehlte. Trotz des abgelehnten Gesichts des Jungen ist es auch nicht schwer zu erraten, welche Emotionen einem jungen Akrobaten innewohnen, der schon in jungen Jahren arbeiten muss, um mindestens einen Cent für seine Familie zu verdienen.

Die Zeit, in der das Gemälde von Acrobats (Mutter und Sohn) gemalt wurde, wird üblicherweise als Pink bezeichnet, da Pablo Picasso für die meisten Werke eine Kombination des Rosatons verwendete und es mit Gold- und Grautönen verdünnte. Dieses Bild ist keine Ausnahme. Der gesamte Hintergrund ist mit einem warmen Farbton von zarter Rosatönung gefüllt, der einer zarten roten Farbe nahe kommt. Der Künstler stellte das Kostüm des Jungen für die Aufführung in einer kontrastierenden blauen Farbe mit einer schneeweißen Rüsche am Hals und an den Ärmeln dar. Es ist bemerkenswert, dass Picasso für seine Werke dieser Zeit echte Figuren aus dem Zirkus von Medrano verwendete.





Junge von Caravaggio Lizard gebissen


Schau das Video: Die ULTIMATIVE Farbenlehre Das perfekte Bild malen! (August 2022).