Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Kasimir Malewitsch "Auf dem Boulevard"

Beschreibung des Gemäldes von Kasimir Malewitsch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für Kasimir Malewitsch waren die 1930er Jahre von seinem Studium der Theorie des Impressionismus geprägt. In dieser Zeit schrieb er Werke, die in ihrem Stil den Impressionisten aus Frankreich ähneln. Impressionismus gilt nach Ansicht des Künstlers als Beginn und Grundlage der Malerei der neuen Zeit.

In dieser Zeit schrieb der Maler mehrere Gemälde zu Boulevard-Themen. Dank seiner Bilder sehen wir, wie er seine Gedanken und Gefühle ausdrückte. "On the Boulevard" drückt genau das aus. Alle Werke von Kasimir Malewitsch in früheren Perioden sind gut geschrieben, auch wenn der Künstler dieses Werk mit einem schwungvollen, nachlässigen Strich geschrieben hat. Der Autor verfolgte seiner Meinung nach ein einzigartiges Hauptziel - einen vielversprechenden Raum zu vermitteln, der weit vom Betrachter entfernt ist.

Das Bild hat keine Hauptfiguren. Das erfahren wir schon aus dem Namen des Bildes. Das Gesicht der Frau im Hintergrund hat keine klaren Grenzen, es ist nicht buchstabiert. Dies ist ein typisches Bild von Malewitsch von einer Frau, einem jungen Mädchen, das sich entschied, sich an einem warmen Sommertag ein wenig hinzusetzen und auf einer Parkbank zu entspannen. Trotz der Tatsache, dass ihre Kleidung realistisch geschrieben ist, kann der Betrachter ihren Charakter nicht fühlen, erraten ihre Stimmung. Dies ist eine Art symbolisches Bild, mit dem der Künstler die kompositorische Konstruktion des Werks erstellt hat.

Im Hintergrund ist eine Landschaft im Stil des Impressionismus. Wir sehen wunderschöne Bäume, die mit nachlässigen Pinselstrichen in Blau und Gelb bemalt sind.

Menschen, die in gemächlichen Schritten den Boulevard entlang gehen, sind nicht klar geschrieben, es ist unmöglich zu verstehen, welche Art von Gesichtern sie haben, sie haben keine Individualität. Dem Künstler gelang es, menschliche Aufregung zu vermitteln.

"On the Boulevard" ist ein symbolisches Bild, das alle geheimen Gedanken Malewitschs darüber vermitteln sollte, ob es in der Existenz des Menschen Sinn macht oder nicht.





Edgar Degas Bilder


Schau das Video: Kasimir Malewitsch - Das schwarze Quadrat (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Esmak

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Fela

    Sie haben den Punkt erreicht. Das hat etwas daran, und ich denke, es ist eine gute Idee.

  3. Prescott

    das sind die Bilder es wäre höchste Zeit !!!!

  4. Muzilkree

    Lass es dein Weg sein. Mach was du willst.



Eine Nachricht schreiben