Gemälde

Beschreibung des Gemäldes Nikolai Kasatkin Rivals

Beschreibung des Gemäldes Nikolai Kasatkin Rivals


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


FROSTY AIR. GESCHMACK KALTWASSER.

Im Hintergrund des Bildes ist ein wunderschöner Winterhimmel - klar und gesättigt. Die Stille und der Frost eines schneebedeckten Morgens sind zu spüren, wenn kein Wind weht und nur ein Knirschen des Schnees unter den Füßen die Stille bricht. Das Dorf schien in diesem wunderschönen weißen Dekor unter einer weichen und luftigen weißen Decke zu frieren. Der zweite Plan des Bildes vermittelt die außergewöhnliche Schönheit des russischen Dorfes im Winter, seinen einzigartigen Geschmack und seine Atmosphäre.

Die Figuren des Bildes im Hintergrund zeigen dem Betrachter, dass trotz dieser feierlichen schneebedeckten Schönheit das Leben des Dorfes weitergeht. Jemand ging aus, um an der frostigen frischen Luft zu reden, jemand rollte ein Fass für Wasser, jemand ließ ein eisiges Fass auf einem Schlitten und wurde von anderen Dingen abgelenkt.

Im Allgemeinen ist das Leben in vollem Gange, trotz der scheinbar verlassenen Straßen im Moment. Ausgetretene Wege auf frisch gefallenem Schnee sprechen von Lebendigkeit im russischen Dorf.

Nun, der Vordergrund des Bildes wurde von zwei hellen Vertretern der russischen Dorfjugend gekrönt und ein wenig von ihnen entfernt steht ein junger Mann. Was wollte der Meister uns zeigen? Die Künstlerin zeigte zwei absolute Gegensätze zum Charakter russischer Mädchen.

Die Anwesenheit eines jungen interessanten Mannes neben ihnen zeigt deutlich eine Rivalität in Bezug auf diesen bestimmten Mann. Das Mädchen rechts ist eine bescheidene und schüchterne Frau. Sie ging an dem Thema ihrer Anbetung vorbei und senkte den Blick auf den Boden.

Ihre Kleidung spricht von ihrer sanften Art - bescheidene dunkle Töne, Kleidungslinien sind gerade und nicht unterschieden. Und neben ihr, alle voller Enthusiasmus und Fröhlichkeit, ihr Rivale auf der rechten Seite, der erste zu sein, dem der Typ am Stadtrand Aufmerksamkeit schenken wird. Ihr Bild ist sehr sprechend.

Ihre Position - sie schließt ihre Gegnerin alleine und legt sogar ihren Arm beiseite, damit der Kerl weniger sichtbar ist. Eine Hand, die die Seite stützt, sagt zum Gegner: "Hoffe nicht einmal, du hast keine Chance." Sie ist voller Druck und Energie.

Kleidung spricht auch von ihrem Charakter: ein weißer Rock, eine rote Schürze. Klare und leuchtende Farben zeigen den Wunsch an, aufzufallen, auf sich aufmerksam zu machen und einen blauen Schal, der höchstwahrscheinlich auf die Augenfarbe abgestimmt ist. Sogar die Form des Kragens am kurzen Pelzmantel ist nicht Standard - nicht wie alle anderen. Und der Fuß einen halben Schritt voraus spricht von ihren immer weitsichtigen Handlungen. Aktiv, frech, selbstbewusst. Während der ersten bescheidenen und schüchternen Ruhe.





Beschreibung Bilder des Ackerlandes Frühling der Venezianer


Schau das Video: Wie würde eure Radiosendung aussehen? Frag PietSmiet #1254 (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Helmer

    In diesem ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe bei dieser Frage.

  2. Mezikasa

    It agree, it is the amusing answer

  3. Akim

    Gibt es nur glänzende Glamour oder Allround-Berichterstattung auf der Tagesordnung? Und dann habe ich viele Gedanken, aber ich weiß nicht, wie ich sie visualisieren soll ...

  4. Dugami

    Scherz beiseite!

  5. Goltizshura

    Sehr zufriedenstellendes Thema



Eine Nachricht schreiben